Livestream

Live-Chat für die Kommunikation in Echtzeit, Eintragungen als Kommentar weiter unten.

421 Gedanken zu “Livestream

  1. Welcher ist der beringte Vogel, das Männchen oder das Weibchen, weiss das jemand?

  2. Immer wieder ein schönes Bild die Störche live zu erleben. Wir hoffen und wünschen das alles gut geht mit den vier Eiern und alle im Herbst wegfliegen und die alt Vögel im nächsten Jahr wieder kommen.

  3. “Mit dem Klapperschnabel, horch,
    klappert laut der Klapperstorch.
    Zieht die Gummistiefel an,
    das er auch ins Wasser kann.
    Und dann geht er mit dem langen
    Klapperschnabel Frösche fangen.
    Mit dem Klapperschnabel, horch,
    klappert laut der Klapperstorch.”
    Volksgut/Kinderlied – bei Kita-Kindern sehr beliebt
    Mit entsprechenden Bewegungen und kann von Wiederholung zu Wiederholung schneller gesungen werden. 🙂

  4. Ich wohne seit 11/2 Jahren weit weg, in Elstal, aber die Störche von meiner letzten Bleibe schaue ich immer wieder. Super schön

  5. Es ist wunderbar und sehr berührend, den Störchen zuzusehen! Vielen Dank all denen, die das ermöglichten. Und ich drücke jeden Tag die Daumen, dass alles gut verläuft!

  6. Vielen lieben Dank für die Storchen Kamera.
    Ich verfolge das dieses Jahr zum ersten Mal und ich finde das einfach riesig.
    Der Livestream läuft jeden Tag bei uns und wir verfolgen alles mit wachsender Begeisterung.
    Matthias

  7. Ich bin sehr dankbar, für die Möglichkeit das Naturwunder beobachten zu dürfen. Jedes Jahr freue ich mich auf dieses Schauspiel. Großes Lob denen, die das möglich gemacht haben. Susann

  8. Ein Storch sag ich „ von wegen“ Zehn – ich hab sie alle Zehn gesehen. Wie sie mich hurtig überflogen – Ehrenwort „und nicht gelogen“. Neulich im Traum da sah ich hundert – mit Babys, da war ich aufgemuntert. Dann sah ich tausend, mehr und mehr – wo nehmen Störche Babys her? Ob mich dereinst ein Storch gebracht? – im Traume einer Mutter Nacht? Na klar, jetzt fällt es mir wieder ein – ich lebe ja und hatte Schwein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.