Livestream

 

Live-Chat für die Kommunikation in Echtzeit, Eintragungen als Kommentar weiter unten.

389 Gedanken zu “Livestream

  1. 15:22Lisa:Hallo, Herr Bähr. Danke trotzdem für Ihr Engagement, sicher auch im Namen aller. Es war einen Versuch wert…🤷🏼‍♀️ Schade, aber nicht zu ändern. Ist halt Technik. Viel wichtiger ist doch, dass die Storcheneltern beim Brüten nicht gestört werden und die Kleinen in aller Ruhe gesund aufwachsen können. Dafür sollten wir jetzt alle die Daumen drücken✊🍀✊🍀✊🍀 Und wer weiß, vielleicht hören und sehen wir sie ja mal am Fuße des Turms…😉

  2. Der Austausch der Stromzuleitung hat nichts gebracht. Da kann ich jetzt wohl erst einmal nichts machen. Schade, aber nicht zu ändern.

  3. Hallo,
    seit einigen Wochen verfolgen wir die Entwicklung in Altlandsberg. Habe früher in Strausberg gewohnt und wir sind nach dem Umzug nach Berlin noch oft am Storchenturm vorbeigefahren.
    Vor ein paar Wochen waren wir mit den Rädern in Altlandsberg, da kam mir die Idee, mal wieder nach der cam zu schauen.
    Das Nest kenne ich nun schon über 50 Jahre! Vielen Dank an dieser Stelle den Organisatoren.
    Ein herzliches Dankeschön auch an Euch Schreiberinnen im Chat. Eure vielfältigen Informationen und das gesammelte Wissen sind sehr interessant.
    Nun meine Idee:
    könnte man nicht auf der Webcam-Seite Links zu anderen Storchencams einfügen?
    Ich habe mir jetzt die wichtigsten hier genannten als Lesezeichen zusammengetragen.
    Mit Links wäre das einfacher.
    freundliche Grüße
    Andreas

  4. Aktueller Stand zur Storchenkamera in Altlandsberg. Es ist scheinbar die PoE Stromversorgung für die Kamera hin. Dauert 1 bis 2 Tage, um Ersatz zu beschaffen und aus zu testen, ob es das war. Tut mir leid. Lutz Bähr

  5. Fundbestätigung des Ringes DEH H0 7658, WH8549/2019
    S
    saskia.schirmer@lung.mv-regierung.de
    1.5.2020 12:18
    An anette.kirchner@gruenholzhandwerk.de
    1 Anhang

    DEH-H0-7658_WH8549-2019_F_20200501.pdf55 KB

    ​Anette Kirchner
    Beringungszentrale Hiddensee
    am LUNG Mecklenburg-Vorpommern
    Goldberger Str. 12, 18273 Güstrow
    Tel.: 03843 / 777254
    Fax: 03843 / 7779259
    E-Mail: beringungszentrale@
    lung.mv-regierung.de
    Frau
    Anette Kirchner
    Güstrow, 01.05.2020
    Sehr geehrte Frau Kirchner,
    wir danken Ihnen herzlichst für die Mitteilung über den Fund eines beringten Vogels. Die Angaben über die Beringung finden Sie
    nachfolgend. Sollten Sie irgendwelche Fehler entdecken, informieren Sie uns bitte umgehend.
    Beringungsdaten: Referenz: BH129708/2009
    Erstring: DEH H0 7658
    Vogelart: Weißstorch (Ciconia ciconia)
    Geschlecht: unbekannt
    Alter/Brutstatus: Nestjung / beringte Nestgeschwister: 2
    Datum: 23.06.2009
    Ort: Taucha
    Nordsachsen, Sachsen
    51°23’00″N 12°29’00″E
    Deutschland
    Beringer-Nr.: 5923
    Wiederfunddaten: Referenz: WH8549/2019
    Vogelart: Weißstorch (Ciconia ciconia)
    Geschlecht: weiblich
    Alter/Brutstatus: Adult / wahrscheinlich Brutvogel bzw. in Brutkolonie
    Datum: 29.03.2019 / genaues Datum
    Ort: Altlandsberg
    Märkisch-Oderland, Brandenburg
    52°34’00″N 13°44’00″E
    Deutschland
    Status: Aus Entfernung abgelesen
    Lebend u. frei (kontr. von Nicht-Beringer)
    Bemerkungen: Ankunft am Horst; vorjähriger Brutvogel, Ankunft Partner am 01.04.2019
    ================================================================
    Wiederfund nach 3566 Tagen, 157 km NNE vom Beringungsort
    Mit freundlichen Grüßen Ihre Beringungszentrale Hiddensee
    Mehr über uns im Internet: http://www.beringungszentrale-hiddensee.de​
    Lebensgeschichte
    DEH H0 7658, Ciconia ciconia / Weißstorch
    Datum La Ort, Kreis, Bundesland Koordinaten T.nB Entf. Ric G Z U F Ring Vorgangsnr.
    23.06.2009 DE Taucha, Nordsachsen, Sachsen 51° 23′ 00″ N
    DEH H0 7658 BH129708/2009
    12° 29′ 00″ E
    29.08.2014 DE Rückersdorf, Greiz, Thüringen 50° 49′ 00″ N
    1893 66 SSW 5 DEH H0 7658 WH19637/2014
    12° 14′ 00″ E
    25.03.2015 DE Wensickendorf, Oberhavel,
    52° 45′ 00″ N
    2101 164 NNE F 5 DEH H0 7658 WH13219/2015
    Brandenburg
    13° 23′ 00″ E
    27.03.2015 DE Zehlendorf, Oberhavel, Brandenburg 52° 47′ 00″ N
    2103 167 NNE F 5 DEH H0 7658 WH26420/2015
    13° 23′ 00″ E
    25.05.2015 DE Zehlendorf, Oberhavel, Brandenburg 52° 47′ 00″ N
    2162 167 NNE F 5 DEH H0 7658 WH26421/2015
    13° 23′ 00″ E
    15.07.2015 DE Zehlendorf, Oberhavel, Brandenburg 52° 47′ 00″ N
    2213 167 NNE F 5 DEH H0 7658 WH26422/2015
    13° 23′ 00″ E
    28.05.2016 DE Stolzenhagen, Barnim, Brandenburg 52° 47′ 00″ N
    2531 169 NNE F 5 DEH H0 7658 WH11281/2016
    13° 26′ 00″ E
    21.04.2017 DE Blumberg, Barnim, Brandenburg 52° 36′ 00″ N
    2859 156 NNE 5 DEH H0 7658 WH15526/2017
    13° 37′ 00″ E
    14.07.2017 DE Blumberg, Barnim, Brandenburg 52° 36′ 07″ N
    2943 156 NNE 5 DEH H0 7658 WH17919/2019
    13° 37′ 16″ E
    07.04.2018 DE Altlandsberg, Märkisch-Oderland,
    52° 34′ 00″ N
    3210 157 NNE F 5 DEH H0 7658 WH8550/2019
    Brandenburg
    13° 44′ 00″ E
    29.03.2019 DE Altlandsberg, Märkisch-Oderland,
    52° 34′ 00″ N
    3566 157 NNE F 5 DEH H0 7658 WH8549/2019
    Brandenburg
    13° 44′ 00″ E
    17.08.2019 DE Trappenfelde, Barnim, Brandenburg 52° 35′ 00″ N
    3707 156 NNE 6 DEH H0 7658 WH8944/2020
    13° 39′ 00″ E
    04.09.2019 BG Bratovo 42° 29′ 13″ N
    3725 1491 SE 5 DEH H0 7658 WH10723/2020
    27° 17′ 26″ E
    La: Landescode
    BG: Bulgarien
    DE: Deutschland
    T.nB: Tage nach der Beringung
    Entf.: Entfernung zwischen Beringungsort und Fundort
    Ric: Richtung zwischen Beringungsort und Fundort
    G: Geschlecht
    M: männlich
    F: weiblich
    Z: *=Ringnummer zusätzlicher Ring (Zusatzberingung)
    U: *=Ringnummer neuer Ring (Umberingung)
    F: Fundzustand
    5: Lebend u. frei (kontr. von Nicht-Beringer)
    6: Lebend u. frei (kontr. von Beringer)
    Zentrale
    DEH: Beringungszentrale Hiddensee​

  6. Hallo Storchenfreunde, habe schon seit einigen Tagen vom Storchennest keinen Empfang mehr. Ist es möglich, dass die Kamera wieder gestört ist.
    Kann mich Jemand aufklären?

  7. Lieber Herr Bähr u. a. Beteiligte,
    vielen Dank für die Möglichkeit die Störche zu beobachten. Jedes Jahr freue ich mich auf die Storchensaison und verfolge interessiert, wenn auch nicht aktiv , den Live Chat.
    Allen eine gute und gesunde Zeit!
    Silvia aus Alt Hohenschönhausen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.